Xtreme Media Player

Xtreme Media Player 0.6.0

Java auf die Ohren: Leichtgewichtiger Musikplayer

Xtreme Media Player stattet Windows-PCs mit einem Java-basierten Musikplayer aus. Die Freeware kommt mit allen gängigen Audioformaten außer WMA zurecht. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Xtreme Media Player stattet Windows-PCs mit einem Java-basierten Musikplayer aus. Die Freeware kommt mit allen gängigen Audioformaten außer WMA zurecht.

Xtreme Media Player hat gängige Bedienelemente an Bord und spielt Audio-Dateien sowie so genannte Playlists ab. Zudem gibt das Programm Audio-Streams aus dem Internet wieder. Damit sich der Anwender auch in besonders umfangreichen Wiedergabelisten zurechtfindet, bringt Xtreme Media Player eine integrierte Suchfunktion mit.

FazitXtreme Media Player punktet dank Leichtgewicht und Java-Gerüst. Warum sich ein Nur-Musik-Player allerdings Media-Player nennen darf, bleibt ein Geheimnis. Zudem dürfte manchen potenziellen Anwender die fehlende Unterstützung für das verbreitete Audioformat WMA von Microsoft abschrecken.

Xtreme Media Player unterstützt die folgenden Formate

SPX, SND, MP3, AIFC, AIF, WAV, AU, FLAC, Ogg Vorbis, MP1, MP2, XSPF, M3U, PLS
Xtreme Media Player

Download

Xtreme Media Player 0.6.0

— Nutzer-Kommentare — zu Xtreme Media Player

  • DarkAyron

    von DarkAyron

    "Guter Mediaplayer nicht nur für Windows"

    Da der Player in Java geschrieben wurde, funktioniert der auf allen System mit Java Runtime Environment. Da gerade bei S... Mehr.

    Getestet am 4. September 2009